Wir verwenden Cookies, um die Qualität und Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie auf Zustimmen klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Mehr Infos

Ihre Heilpraktikerin Christel Nau in Berlin-Wannsee

Freie Radikale- gut oder schlecht?

Was sind überhaupt „freie Radikale“? Sie sollen schädlich sein, sie legen die Haut in Falten, sie forcieren das Altern. So oder ähnlich wird in Zeitschriften gewarnt. Aber was sind überhaupt „freie Radikale“, wo kommen sie her? Und wenn sie so schädlich sind, was kann ich denn tun, damit ich eben nicht so schnell verblühe?

Freie Radikale werden in jedem Körper gebildet, und zwar physiologisch. Im Zuge der Energiegewinnung in den Zellen ist die Erzeugung freier Radikale ein normaler Vorgang, der sein muss! Sie werden in einem gesunden Körper eliminiert, recycelt oder genutzt in der Abwehr von Krankheitserregern.

Erst wenn zu viele davon anfallen, greifen sie aggressiv um sich und richten Schäden an. Sei es in der Haut, in Organzellen oder auch am Erbgut. Das Fatale ist, dass dieser Vorgang (zunächst) keine Schmerzen bereitet und man somit erst mal nichts davon bemerkt.

Aber was sind nun freie Radikale. Ein einfaches Beispiel macht d

mehr...

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*